Informationen zur Nutzung von Cookies auf dieser Webseite

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis anbieten zu können, setzen wir auf dieser Webseite Cookies ein. Durch das weitere Surfen auf https://www.miranda-media.de/ erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie genauere Informationen zur Verwendung der Cookies und wie Sie deren Nutzung widersprechen können.

    Datenschutzerklärung anzeigen
   
 

GALLERY

 



CONTACT

 


A-KLASSE IN AMG-OPTIK dank INDEN-DESIGN


Release: 20.07.2020
Fotos: Inden Design

Seit über einem Vierteljahrhundert macht der Name INDEN-Design seinem Ruf als Edeltuner alle Ehre. Joachim INDEN hat in diesem Zeitraum mit glücklicher Hand so manches „Wunder“ vollbracht, an dem der ein oder andere im Vorfeld schon verzweifelt ist. Seine Erfahrungen, die kundenspezifische Beratung sowie die faire Preisgestaltung sprechen eine deutliche Sprache. Somit ist es keineswegs verwunderlich, dass INDEN-Design weit über Landes- und Bundesgrenze hinaus bekannt ist.

Der Proband ist diesmal eine der Kompaktklasse zuzurechnende Mercedes-Benz A-Klasse W176. Mit zahlreichen Zutaten, die im Einzelnen noch zur Sprache kommen, wurde das Fahrzeug neben einer Leistungssteigerung mit einer immer wieder für Aufsehen sorgenden AMG-Optik in einen wahren Eyecatcher umgestaltet, was dem – im Vergleich zu dem hochbauenden Vorgänger – relativ flachen W176 neben der Erschwinglichkeit nochmals zugutekommt, da der W177 schon an Markt ist.

Speziell aus Carbon angefertigt und sodann bei INDEN-Design verbaut wurden sodann Frontflaps, Seitenschweller und Heckdiffusor sowie die fast schon unerlässlichen C63-AMG-Endrohrblenden. Dazu ein schicker Panamericana-Kühlergrill.
Die Rad-Reifen-Kombination setzt sich aus Oxigin LM Felgen Typ 20 in der Dimension 9.0Jx20 mit Bereifung in 235/30R20 rundum zusammen. Ein H&R Gewindefahrwerk in der „Deep“-Version sorgt zudem für den nötigen Tiefgang. An dieser Stelle bedarf die Abstimmung des Fahrwerks in Verbindung mit dem erwähnten Räderwerk der ganz besonderen Erwähnung. Und schließlich wurde die originale Bremsanlage noch in Keramikfarbe lackiert.

Das Endergebnis kann einem im Einzelfall schon einmal den Atem verschlagen. Tatsache ist jedoch, dass jeder mit dieser „AMG-A-Klasse“ gefahrene Kilometer pure Faszination ist! Zusätzliche Informationen zu diesem Umbau direkt bei

INDEN-Design
Inhaber: Joachim INDEN
Hauptstraße 2b
56477 Rennerod
Telefon: 02664 / 911 61 44
Telefax: 02664 / 911 61 45
Mobil: 0171 / 801 78 78
E-Mail: j.inden@indendesign.de

A Big Shout Out To INDEN-DESIGN For An A-CLASS IN AMG-LOOK
Photos: Inden Design

The name INDEN-Design has lived up to its reputation as a premium tuner for over a quarter of a century. During this period of time, Joachim INDEN has accomplished many “miracles” by a masterly hand - while others have already agonized in a state of despair beforehand. His experience, customer-specific consultation and fair pricing speak for themselves. Therefore it comes to no surprise that INDEN-Design is known far beyond the regional and national borders.

Todays test object is a Mercedes-Benz A-Class W176 that belongs to the so-called compact class. By numerous additions – to be discussed in detail later - the vehicle was transformed into a stunning eye-catcher. Beside the performance increase, the AMG-look excites sensation over and over again which is another benefit of the relatively flat-build W176, in comparison to its high-build predecessor. On top of that its more affordable and the W177 is already on the market.

Custom-made of carbon and installed at INDEN-Design: front flaps, side skirts and rear diffuser as well as the almost indispensable C63-AMG tailpipe trims. Plus a chic Panamericana grille.
The wheel-tire combination consists of Oxigin LM rims type 20 in size 9.0Jx20 with tires in 235/30R20 all around. An H&R coil-over kit in the "Deep"-version provides the necessary lowering. At this point, the adjustment of the chassis in connection with the wheel-tire-combination deserves a very special mention. And finally the original brake system was coated in ceramic paint.

The end result sure can take ones breath away. However, fact is that every kilometer driven with this spectacular “AMG-A-Class” is pure fascination! Additional information about the conversion can be obtained directly from

INDEN-Design
Owner: Joachim INDEN
Hauptstraße 2b
56477 Rennerod, Germany
Fon: +49 (0) 2664 / 911 61 44
Fax: +49 (0) 2664 / 911 61 45
Mobile: +49 (0) 171 / 801 78 78
E-Mail: j.inden@indendesign.de 
Inden Design A-Klasse - Inden Design

Inden Design A-Klasse - Inden Design

Inden Design A-Klasse - Inden Design

Inden Design A-Klasse - Inden Design

Inden Design A-Klasse - Inden Design

Inden Design A-Klasse - Inden Design

Inden Design A-Klasse - Inden Design

Inden Design A-Klasse - Inden Design

Inden Design A-Klasse - Inden Design

Inden Design A-Klasse - Inden Design

Inden Design A-Klasse - Inden Design

Inden Design A-Klasse - Inden Design




Der Download der Bilder und Pressetexte ist ausschließlich nur für Journalisten und Pressemitarbeiter erlaubt und darf nicht von Nutzern, die diese Zugangsvoraussetzung nicht erfüllen, in Gebrauch genommen werden. Abdruck honorarfrei!

As a registered journalist, you are welcome to use our portal. All texts and image copyrights are free of charge. We can send you the complete picture series in a high print quality at short notice.

Hier kostenlos downloaden Bilder in XXL-Printformat zum DOWNLOAD:

”PM Inden A-Klasse.zip”

Dateigröße: 9,7 MB  


Bitte beachten Sie, daß die Bilder und Texte dem Copyright unterliegen!
Ohne unser Einverständniss dürfen die Daten nicht genutzt werden!


« zurück zur Übersicht