Informationen zur Nutzung von Cookies auf dieser Webseite

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis anbieten zu kŲnnen, setzen wir auf dieser Webseite Cookies ein. Durch das weitere Surfen auf https://www.miranda-media.de/ erklšren Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. In unserer Datenschutzerklšrung erfahren Sie genauere Informationen zur Verwendung der Cookies und wie Sie deren Nutzung widersprechen kŲnnen.

    Datenschutzerklšrung anzeigen
   
 

GALLERY

 



CONTACT

 


Capristo Day 2009


Release: 14.09.2009
Capristo Day 2009 ‚Äď und jede Menge ‚ÄěFerraristi‚ÄĚ

√úber 80 Ferrari-Fahrer aus ganz Deutschland trafen sich am Samstag den 12. September in Sundern und drehten dort ihre Motoren hoch. Doch nicht nur Boliden aus Maranello traffen sich mit ihren Besitzern in Sundern - auch einige Lamborghini und Maserati waren zu sehen. Eingeladen hatte Antonio Capristo, Inhaber von der weltbekanten Firma Capristo Exhaust Systems GmbH, die ma√ügeschneiderte Sportauspuffanlagen f√ľr Sportwagen herstellt.

Seit gut 7 Jahren produziert Capristo Exhaust Systems GmbH Auspuffanlagen und Schalld√§mpfer der Superlative. Entwickelt wird das Ganze im hauseigenen Technologiezentrum. Die Sportauspuffanlagen werden nach strengen Abgas-, Qualit√§ts- und Sicherheitsbestimmungen produziert und werden komplett aus feinstem Edelstahl (hitzebest√§ndig - Edelstahl T309) gefertigt - dabei sind sie noch f√ľr hervorragende Passgenauigkeit, Sound und eine Superoptik bekannt. Das wissen auch Ferrari Fahrer! Denn auch eine Fernbedienung geh√∂rt mit zum Erfolgsrezept von Antonio Capristo. Damit l√§sst sich die zuvor programmierte Auspuffanlage steuern und den Sound auch w√§hrend der Fahrt mittels Fernbedienung ver√§ndern.
Bereits um die Mittagszeit traffen sich die ‚ÄěFerraristi‚ÄĚ auf dem Gel√§nde der Firma Capristo in der Kalmecke 5 in 59846 Sundern. Doch auch viele Menschen waren am Samstag zum Autokorso gekommen, der von Capristo Exhaust Systems GmbH aus durch die Sunderner Innenstadt f√ľhrte.
Zuerst hatten sich die Sportwagen am Rathaus getroffen, wo B√ľrgermeister Friedhelm Wolf und Pastor Michael Schmitt die PS-starken G√§ste vor dem Rathaus begr√ľ√üten. Alle Sportwagen-Fans hatten Gelegenheit, die Edelsportwagen in Augenschein zu nehmen. So ziemlich alle Modelle gab es zu bewundern, die Ferrari je gebaut hat. Kurz darauf ging es Richtung Schirgiswalder Platz bzw. zum Absolu Concept, ein Edelm√∂belhaus der besonderen Art. Dort wartete eine kleine Erfrischung auf die Ferraristen.
Am sp√§ten Nachmittag ging es Richtung Langscheid. Dort stand eine Bootsfahrt √ľber den Sorpesee auf dem G√§ste-Programm. Auf der Seeb√ľhne gab es ab etwa 21 Uhr eine Show mit italienischen Musikern und T√§nzern der Superlative, die √ľbrigens extra aus Italien angereist waren. Zum Abschied des Sportwagentreffens war ein Feuerwerk √ľber den Sorpesee vom Feinsten geboten.
Fotos: Jordi Miranda

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Capristo Exhaust Systems GmbH
Kalmecke 5
D-59846 Sundern
Telefon: + 49 (0) 29 33-84 66 32 und 84 69 87
Telefax: + 49 (0) 29 33-90 90 45
Mail: info@capristo-exhaust.de
Web: www.capristo.de

Capristo Day 2009 - and aplenty of ‚ÄúFerraristi‚ÄĚ

More then 80 Ferrari-driver from all over Germany arrived on Saturday 12 September in Sundern to rev up their engines. But not only bolides from Maranello came to meet in Sundern a few Lamborghini and Maserati were seen as well. The invitation came from Antonio Capristo, owner of the worldwide known company Capristo Exhaust Systems GmbH, where customized exhaust systems for sports cars are produced.

For about 7 years Capristo Exhaust Systems GmbH produces superlative exhaust systems and muffler. Everything is developed in the in-house technology centre. The sport exhaust systems are produced under strict exhaust, quality and safety regulations and are made of the finest high-grade steel (heat-proof ? high-grade steel T309). They are also known for their fitting accuracy, sound and the excellent visual appearance. This do the Ferrari driver know very well! A remote control also belongs to the formula for success of Antonio Capristo. After having programmed the exhaust system, the remote control operates and changes the sound of it while driving.

Already around lunchtime the ‚ÄúFerraristi‚ÄĚ met on the premises of Capristo in der Kalmecke 5 in 59846 Sundern, Germany. But also a lot of people came to see the motorcade from Capristo Exhaust Systems GmbH through the city of Sundern.

At first the sports cars gathered at the town hall, where the mayor Friedhelm Wolf and pastor Michael Schmitt greeted the guests in front of the town hall. All sports car fans had the chance to peer the noble sports cars. Almost all models Ferrari ever built were there to be admired. After that they went towards Schirigswalder Platz respectively to Absolu Concept, a noble furniture store, where the ‚ÄúFerraristi‚ÄĚ received little refreshments.
In the late afternoon they went towards Langenscheid. There was a boats trip on the Sorpesee on the programme. At 9 p.m. a show with Italian music and dancer was presented on the Seeb√ľhne. The dancer arrived specially from Italy for this event. As good-bye there were fantastic fireworks above the Sorpesee.
Photos: Jordi Miranda

For more information about the extensive Capristo program please contact:

Capristo Exhaust Systems GmbH
Kalmecke 5
D-59846 Sundern
Telefon: + 49 (0) 29 33-84 66 32 und 84 69 87
Telefax: + 49 (0) 29 33-90 90 45
Mail: info@capristo-exhaust.de
Web: www.capristo.de 
 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda




Gerne senden wir Ihnen kurzfristig die komplette Bildserie in einer hohen Print-Qualit√§t zu. Der Zugang zum Pressebereich bzw. Download der Bilder und Pressetexte ist ausschlie√ülich nur f√ľr Journalisten und Pressemitarbeiter erlaubt und darf nicht von Nutzern, die diese Zugangsvoraussetzung nicht erf√ľllen, in Gebrauch genommen werden. Abdruck honorarfrei!

As a registered journalist, you are welcome to use our portal. All texts and image copyrights are free of charge. We can send you the complete picture series in a high print quality at short notice.



Bitte beachten Sie, daß die Bilder und Texte dem Copyright unterliegen!
Ohne unser Einverst√§ndniss d√ľrfen die Daten nicht genutzt werden!


« zur√ľck zur √úbersicht