Informationen zur Nutzung von Cookies auf dieser Webseite

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis anbieten zu knnen, setzen wir auf dieser Webseite Cookies ein. Durch das weitere Surfen auf https://www.miranda-media.de/ erklren Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. In unserer Datenschutzerklrung erfahren Sie genauere Informationen zur Verwendung der Cookies und wie Sie deren Nutzung widersprechen knnen.

    Datenschutzerklrung anzeigen
   
 

GALLERY

 



CONTACT

 


CODENAME „MC700“: DER SLS POWERED by mcchip-dkr.co


Release: 14.01.2013
Bis zu 706 PS und 793 Nm möglich!
Dem Mercedes-Benz SLS 63 AMG noch weiter „auf die Sprünge helfen“ zu wollen, grenzt ja fast schon an Majestätsbeleidigung. Dankenswerterweise gibt es doch immer wieder findige Köpfe, die imstande sind, die Fachwelt dazu zu bringen, z. B. den aktuellen Platzhirsch des Mercedes-Benz-Portfolios, nämlich den edlen SLS 63 AMG, in einem Atemzug mit DEM unangefochtenen Synonym für luxuriöse Sportlichkeit zu nennen. So ist es dem Team von MCCHIP-DKR in Mechernich-Obergartzem unter der bewährten Federführung von Danny KUBASIK einmal mehr gelungen, diesen in mattem Grau mit roten Applikationen daherkommenden Oberklasse-Sportwagen sowohl auf dem „roten Teppich“ als auch auf dem Rennstrecken-Asphalt gleichermaßen zuhause sein zu lassen.

Dem sowohl im spektakulären Flügeltürer wie auch im „luftigen“ Roadster installierten, AMG-intern M 159 genannten Hochdrehzahl-V8-Treibwerk des SLS 63 AMG – die 6,2 Liter Hubraum generieren 571 PS (420 kW) und ein maximales Drehmoment von 650 Newtonmeter – ist mit reinem Elektronik-Tuning nur ein moderater Leistungsschub zu entlocken. Grund genug für die auf solcherlei Power-Upgrades spezialisierten Techniker aus der Nordeifel, für den schnittigen Stuttgarter ein weiteres Kompressor-Kit-Programm „Stage 2“ mit der hauseigenen Bezeichnung MC700 aufzulegen, das zudem auch noch in zwei Ausbaustufen erhältlich ist.
Die mittels mechanisch angetriebenem Verdichter arbeitende Stufe eins der Aufladung kommt neben dem reinen Kompressor-Kit sowie einem Stage 3-Software-Upgrade noch mit einer High-End-Abgasanlage ab Kat nebst Klappensteuerung daher, die einerseits unweigerlich leistungsfördernd ist und andererseits von Projektpartner CAPRISTO Exhaust Systems, Sundern stammt. Das Ergebnis des motor-chirurgischen Eingriffes muss sich mit 680 PS (500 kW) bzw. 770 Nm maximalem Drehmoment keineswegs verstecken, im Gegenteil. Für die erste MC700-Ausbaustufe stellt MCCHIP 69.900 Euro in Rechnung.

Durch Sportkatalysatoren und eine nochmals verschärfte Software namens Stage 4 wird schließlich die aggressivste, allerdings auch nur für den Export bestimmte Version (Stufe zwei) erreicht. Für zusätzliche 9.099 Euro stehen dann aber auch 706 PS (519 kW) sowie 793 Nm max. Drehmoment zur uneingeschränkten Verfügung. Übrigens: MCCHIP benötigt für beide Leistungsstufen fünf bis sieben Arbeitstage.

Das DDC- bzw. HLS 4-Sportfahrwerk (hydraulisch gesteuert) aus dem Hause KW hebt den SLS AMG nach Bedarf an beiden Achsen auf Serienniveau an - alle Komfort- und fahrdynamischen Features des AMG RIDE CONTROL Sportfahrwerks bleiben erhalten! Das Komplettfahrwerk inkl. Einbau hat einen Wert von 12.999 Euro.
Dazu gesellt sich eine Komplett-Folierung in Matt/Grau, die reinen Folierungskosten belaufen sich auf 5.999 Euro bei CoverEFX!

Fotos: Jordi Miranda

Nähere Informationen zu diesem SLS direkt bei
mcchip-dkr GmbH & Co.KG
Geschäftsführer Danny KUBASIK
Christian-Schlömer-Ring 16
53894 Mechernich (-Obergartzem)
Telefon 0 22 56 / 95 69 69
info@mcchip-dkr.com

CODENAME „MC700“: SLS POWERED by mcchip-dkr.com

Up to 706 HP and 793 Nm are possible!

The wish „to give a further boost” for Mercedes-Benz SLS 63 AMG almost seems to be lese majesty. Thankfully, there are still always bright heads, which are able to persuade experts, such as current top dog of the Mercedes-Benz-portfolio, namely the noble SLS 63 AMG. This car is considered to be THE undisputed synonym for luxurious sportiness. Thus, the MCCHIP-DKR team in Mechernich-Obergartzem, under the proven supervision of Danny KUBASIK, has once again succeeded in making red applications to perfectly fit at this matt grey colored car. The upcoming luxury segment sports car will be at home on the „red carpet“ and on the race tracks asphalt.

It is possible to elicit only moderate performance from both spectacular gull wing doors as well as in „airy“ roadster installed, AMG-internal M 159 called high-rev V8-engine of SLS 63 AMG – which 6,2 liter engine generates 571 HP (420 kW) and maximum torque of 650 Nm with pure electronic tuning. It is pretty reasonable for the technicians from the NorthEifel, who specializes in such power-upgrades, to create another supercharger kit-program „Stage 2“ for the sleek Stuttgart-based car. This part has an in-house description “MC700”, which is also available in two versions.
Stage one of the upgrade, which is operated by means of mechanically driven compressor, comes along in addition to a pure compressor-kit, as for Stage 3-Software-Upgrade it comes with a high-end-exhaust system together with a valve control system. The aforementioned Upgrade is, on the one hand, inevitably enhancing in terms of efficiency and, on the other hand, comes from CAPRISTO Exhaust Systems based in Sundern, which acts as the project partner. The result of engine-surgical operation does not hide 680 HP (500 kW) or 770 Nm of maximum torque, on the contrary. For the MCCHIP upgrade you will get an invoice on 69.900 Euros for the first MC700-expansion stage.

Through sports catalytic converters and further aggravated software named Stage 4, finally comes the most aggressive version, exclusively for export (stage two). In this case the car features 706 HP (519 kW) and 793 Nm max. torque which are at full disposal for additional 9.099 Euros. By the way: MCCHIP requires from five to seven working days for both performance levels.
DDC- or HLS 4-sports chassis (hydraulically controlled) manufactured by KW, raises SLS AMG as required on both axles up to standard level, remaining all comfort and dynamic driving features of AMG RIDE CONTROL sports chassis! The complete sports chassis, including installation, is worth 12.999 Euros.

Additionally to this a complete matt/grey foliation is added, the pure foliation costs up to 5.999 Euros at CoverEFX!

Photos: Jordi Miranda

You can find more detailed information about this SLS directly at
mcchip-dkr GmbH & Co.KG
Danny KUBASIK Managing Director
Christian-Schlömer-Ring 16
53894 Mechernich (-Obergartzem)
Germany
Telephone 0 22 56 / 95 69 69
info@mcchip-dkr.com
www.mcchip-dkr.com
www.mcchip-dkr.com 































Gerne senden wir Ihnen kurzfristig die komplette Bildserie in einer hohen Print-Qualität zu. Der Zugang zum Pressebereich bzw. Download der Bilder und Pressetexte ist ausschließlich nur für Journalisten und Pressemitarbeiter erlaubt und darf nicht von Nutzern, die diese Zugangsvoraussetzung nicht erfüllen, in Gebrauch genommen werden. Abdruck honorarfrei!

As a registered journalist, you are welcome to use our portal. All texts and image copyrights are free of charge. We can send you the complete picture series in a high print quality at short notice.



Bitte beachten Sie, daß die Bilder und Texte dem Copyright unterliegen!
Ohne unser Einverständniss dürfen die Daten nicht genutzt werden!


« zurück zur Übersicht