Informationen zur Nutzung von Cookies auf dieser Webseite

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis anbieten zu können, setzen wir auf dieser Webseite Cookies ein. Durch das weitere Surfen auf https://www.miranda-media.de/ erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie genauere Informationen zur Verwendung der Cookies und wie Sie deren Nutzung widersprechen können.

    Datenschutzerklärung anzeigen
   
 

GALLERY

 



CONTACT

 


CASINO ROYALE DBS by ANDERSON


Release: 21.05.2012
Quasi als Nachfolger gleichen Namens, allerdings mit 35 Jahren Verspätung, sorgt der Aston Martin DBS offiziell ab 2007 für Furore. Schon ein Jahr vorher wird der elitäre Brite einem handverlesenen Kinopublikum in dem James-Bond-Film Casino Royale präsentiert. Dieser automobilen VIP hat sich – wen wundert’s? – die in Düsseldorf ansässige Firma ANDERSON Germany angenommen. Verlassen hat das Firmengelände wie immer ein imponierendes Unikat mit unerreichtem Wiedererkennungswert.

Die „Basis“ mit dem Zusatz Platinum Grey Edition muss in der NRW-Landeshauptstadt u.a. eine Leistungssteigerung über sich ergehen lassen. Durch eine Abgasanlage mit Kat, Ersatzrohre, Fächerkrümmer und Software-Optimierung steigt die angebotene Leistung von 517 auf nunmehr 572 PS. Das exklusive „Sprachzentrum“ des Motors verfügt über eine schwarze, fernsteuerbare Klappenanlage, die drei unterschiedliche Lautstärken zulässt. Mit der kompletten Auspuffanlage wird übrigens eine Gewichtsersparnis von munteren 21 kg erzielt. Die seidenmatte Komplett-Lackierung in Grau wird kontrastiert von perfekt ausgewählten Teilen in glänzendem Grau: Fensterumrandungen, Heckklappenleiste und Grills. Das nächste Highlight des von ANDERSON tiefer gelegten Aston Martin DBS ist die nicht minder spektakuläre Rad-Reifen-Kombination aus hauseigenen und ebenfalls glänzendgrauen ANDERSON-Felgen rundum in 21 Zoll mit 255er Reifen vorne und 295er Rundlingen hinten. Die jeweiligen Bremssättel sind in Bronze lackiert. Ebenso die äußeren Logos auf Motorhaube und Heckdeckel. Neben den rundum
getönten Scheiben sowie den Heckleuchten ist noch das Carbon-Exterieur-Paket
– die Frontspoilerlippe, den Heckdiffusor und die Spiegel umfassend – zu erwähnen.

Auch im Interieur wurde ein Carbon-Paket installiert. Es umfasst Lüftungen, Getränkehalter, Türgriffe, Aschenbecher, Einstiegsleisten, Lenkrad, Handbremsgriff und Mittelkonsole. Die restliche Innenraumveredlung erfolgt komplett in schwarzem Carbonleder, kombiniert mit ebenfalls schwarzem Alcantara, Kederrand und Rautennähten in Bronze.

ANDERSON macht – und das hat sich zwischenzeitlich herumgesprochen – als Edeltuner einerseits aus ohnehin dünn gesäten Luxusfahrzeugen Unikate und bietet andererseits für Stars und VIPs (und solche, die es werden wollen) aus aller Welt die gerne in Anspruch genommene Möglichkeit, deren Fahrzeuge wo auch immer abzuholen, um sie nach der wunschgemäßen Veredelung auch dort wieder anzuliefern. Service à la ANDERSON eben!

Fotos: ANDERSON GERMANY

Mehr Informationen erhalten Sie bei:

ANDERSON GERMANY
DA Premium Cars UG
Am Wildpark 43
40629 Düsseldorf
Germany
T: (49) 211 17837225
W: www.anderson-germany.com

CASINO ROYALE DBS by ANDERSON

Since 2007, as the successor with the same name but 35 years later, the Aston Martin DBS officially cared for the furor. One year before, the elite Briton had been presented to the chosen cinema public in the James Bond movie “Casino Royale”. This VIP automobile was taken by (and who wonders?) the ANDERSON company from Germany with its main office in Düsseldorf. They have left the territory of the company and also the impressive unique specimen with an unrivaled brand recognition.

The „basics“ with the additional Platinum Grey Edition must have had the power increase in the capital of North Rhein-Westphalia. The initial power of 517 hp was increased up to 572 hp thanks to the installed exhaust system with catalyst, replacement pipes, manifold and software optimization. The exclusive engine’s “language center” has a black valve system with remote control that enables three different sound levels.

Moreover, the complete exhaust system reduced the weight by good 21 kg. The complete matt gray paint on the sides contrasts with the shiny gray of the perfectly chosen parts: window borders, tailgates block and radiator case. Another highlight of the lower set Aston Martin DBS by ANDERSON is a not less spectacular wheel and tyres combination of 21-inch shiny gray home-made ANDERSON rims with 255 tyres at the front and 295 – at the rear. Brake calipers are painted in bronze. Also, there are logos outside: on the engine hood and the boot lid. The installed carbon exterior packet – a front spoiler lip, a rear diffuser and a mirror besides full tinted glass – is worth a special mention.

They have also installed a carbon packet inside. It includes ventilation, cup holders, door handles, ashtrays, door sills, steering wheel, handbrake handle and the center console. The rest of the interior finishing is performed completely in black carbon fiber, also combined with black alcantara, seat upholstery welt and bronze diamond-shaped welt.

Rumour has it from time to time that ANDERSON as a tuner turns poor featured luxury vehicles into unique specimens and, on the other hand, offers to stars and VIPs all over the world (as well as to those who want to become such) a chance to return the car in the same place where it was taken after the finishing. Enjoy the service à la ANDERSON!


Photos by: ANDERSON GERMANY

For more infromation please contact:

ANDERSON GERMANY
DA Premium Cars UG
Am Wildpark 43
40629 Düsseldorf
Germany
T: (49) 211 17837225
W: www.anderson-germany.com 





















Gerne senden wir Ihnen kurzfristig die komplette Bildserie in einer hohen Print-Qualität zu. Der Zugang zum Pressebereich bzw. Download der Bilder und Pressetexte ist ausschließlich nur für Journalisten und Pressemitarbeiter erlaubt und darf nicht von Nutzern, die diese Zugangsvoraussetzung nicht erfüllen, in Gebrauch genommen werden. Abdruck honorarfrei!

As a registered journalist, you are welcome to use our portal. All texts and image copyrights are free of charge. We can send you the complete picture series in a high print quality at short notice.



Bitte beachten Sie, daß die Bilder und Texte dem Copyright unterliegen!
Ohne unser Einverständniss dürfen die Daten nicht genutzt werden!


« zurück zur Übersicht