Informationen zur Nutzung von Cookies auf dieser Webseite

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis anbieten zu kŲnnen, setzen wir auf dieser Webseite Cookies ein. Durch das weitere Surfen auf https://www.miranda-media.de/ erklšren Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. In unserer Datenschutzerklšrung erfahren Sie genauere Informationen zur Verwendung der Cookies und wie Sie deren Nutzung widersprechen kŲnnen.

    Datenschutzerklšrung anzeigen
   
 

GALLERY

 



CONTACT

 


Cadillac CTS-V mit 630 PS, by Cam Shaft


Release: 11.12.2010
SELEKTIVE WAHRNEHMUNG - Cadillac CTS-V mit 630 PS

Normalerweise kommen amerikanische Straßenkreuzer chromblitzend und ziemlich verbrauchsintensiv daher. Soweit die alteingesessene Vorstellung. In der Zwischenzeit scheint sich aber auch in den USA herumgesprochen zu haben, dass die Ressourcen dieser Welt nicht unendlich sind.

Bez√ľglich des Chromblitzenden kann man nat√ľrlich auch genau in die entgegengesetzte
Richtung arbeiten, um selektiv besser wahrgenommen zu werden. Ein √ľberaus gelungenes Beispiel daf√ľr pr√§sentiert die Firma Cam Shaft aus Steinbach.
Der hier gezeigte Cadillac CTS-V k√∂nnte durchaus Anleihen bei dem allseits bekannten Tarnkappenbomber gemacht haben. Die Folierung der √§u√üeren Sichtfl√§chen jedenfalls erfolgte in Mattwei√ü. Und sowohl die Einstiege als auch die T√ľrsichtkanten k√∂nnten auf Kundenwunsch optional mitfoliert werden.

Demgegen√ľber wurden s√§mtliche Chromteile einschlie√ülich der Felgen aufwendig entmetallisiert und anschlie√üend in Mattschwarz lackiert. Wobei nicht einmal die Radschrauben verschont blieben: Sie wurden n√§mlich schwarz vernickelt. Black and White in Perfektion.

Bez√ľglich der Eingriffe ins Triebwerk ist zu vermelden, dass der Antrieb des Kompressors mit Kit aus dem Hause Wait4Me Performance abge√§ndert, ein gr√∂√üerer polierter Lufteinlass verbaut sowie die Software optimiert wurden. Der zus√§tzlich um 0,4 bar erh√∂hte Ladedruck verleiht dem 6,2 Liter gro√üe Achtzylinder GM-Urgestein, der gleiche Motor der auch in der Corvette ZR1 zum Einsatz kommt, eine Gesamtleistung von b√§renstarken 630 PS, was allerdings bei Weitem nicht genug ist, um auch nur ann√§hernd mit dem Tarnkappenbomber Schritt zu halten...

Preise:

- Vollfolierung der äußeren Sichtflächen in matt weiß 2.250 Euro
- Entmetallisieren und Lackieren der 25 Chromteile in mattschwarz, inklusive Felgenlackierung in matt-schwarz sowie schwarz vernickelter Radschrauben 3.250 Euro
- Kompressorkit 3.800 Euro inkl. Montage

Fotos: Jordi Miranda

Weitere Informationen gibt es bei:
Cam Shaft Premium Wrapping, Gojkovic & Falke GbR
Daimlerstraße 13
61449 Steinbach
Tel: (+49) 61 71 / 201 43 43
Fax: (+49) 61 71 / 201 43 44
E-Mail: info@cam-shaft.de
Internet: www.cam-shaft.de

SELECTIVE PERCEPTION - Cadillac CTS-V with 630 hp

Normally, American limousines come with rich chromium plate and quite intensive consumption. On the whole, this is the long-established practice. In the meantime, however, it seems that USA began to realize that the world’s resources are not infinite.

As for the shiny chrome, you may work exactly in the opposite direction in order to be perceived more selective. Cam Shaft from Steinbach represents a very successful example of this approach.
The Cadillac CTS-V shown here has borrowed a lot from the well-known stealth bombers. The outer visible surface was foiled in Matt-White. And both the doors and their visible edges could be foiled additionally, as an optional feature for the customer.

In contrast, all chrome-plated parts including rims have been deplated and spray-painted in matt-black. And even the wheel bolts have not been spared: in fact, they have been black nickel-plated. Black and White in perfection.

Regarding the engine modification, it is reported that the compressor drive have been fitted with the kit made by Wait4Me performance, a larger air intake has been polished and installed, and the software have been optimized. The additionally increased by 0.4 bar boost pressure gives the 6.2-liter eight-cylinder GM-Urgestein engine that is used in Corvette ZR1 a total power of 630 hp, but this is not nearly enough to hold even approximately with the stealth bomber level…

Prices:

- Full foil finishing of the outer visible surfaces in matt-white costs 2250 ‚ā¨.
- Deplating and painting of 25 chrome parts in matt-black, including wheels painted in matt-black and black nickel-plated wheel bolts costs 3250 ‚ā¨.
- Compressor kit costs 3800 ‚ā¨ including installation.

Photos by: Jordi Miranda

For more information please contact:
Cam Shaft Premium Wrapping, Gojkovic & Falke GbR
Daimlerstraße 13
61449 Steinbach
Germany
Tel: (+49) 61 71 / 201 43 43
Fax: (+49) 61 71 / 201 43 44
E-Mail: info@cam-shaft.de
Internet: www.cam-shaft.de 
 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda




Gerne senden wir Ihnen kurzfristig die komplette Bildserie in einer hohen Print-Qualit√§t zu. Der Zugang zum Pressebereich bzw. Download der Bilder und Pressetexte ist ausschlie√ülich nur f√ľr Journalisten und Pressemitarbeiter erlaubt und darf nicht von Nutzern, die diese Zugangsvoraussetzung nicht erf√ľllen, in Gebrauch genommen werden. Abdruck honorarfrei!

As a registered journalist, you are welcome to use our portal. All texts and image copyrights are free of charge. We can send you the complete picture series in a high print quality at short notice.



Bitte beachten Sie, daß die Bilder und Texte dem Copyright unterliegen!
Ohne unser Einverst√§ndniss d√ľrfen die Daten nicht genutzt werden!


« zur√ľck zur √úbersicht