Informationen zur Nutzung von Cookies auf dieser Webseite

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis anbieten zu können, setzen wir auf dieser Webseite Cookies ein. Durch das weitere Surfen auf https://www.miranda-media.de/ erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie genauere Informationen zur Verwendung der Cookies und wie Sie deren Nutzung widersprechen können.

    Datenschutzerklärung anzeigen
   
 

GALLERY

 



CONTACT

 


Pure Eleganz - die E-Klasse VÄTH V35


Release: 05.10.2010
Basisfahrzeug E 350 CDI

Der VÄTH V35 ist jetzt viel mehr als nur ein Luxus-Transportmittel, und dass die Mercedes-Spezialisten von VÄTH sich nicht auf ihren Lorbeeren ausruhen, das beweist ihre aktuelle Kreation auf eine beeindruckende Weise. Die Profis aus Hösbach standen vor der Aufgabe einen Mercedes-Benz E 350 CDI mit einem besonderen i-Tüpfelchen zu versehen.

Für das E 350 CDI-Triebwerk bringt die Motormanagement-Optimierung eine Gesamtleistung von 267 PS auf die Straße. Das maximale Drehmoment steigt dabei auf 595 Nm. Die Leistungssteigerung (Motorsoftware) kostet 1.179 Euro. Legt man noch 1.118 Euro oben drauf, gibt es ein Ladeluftkühler gefertigt in Aluminium dazu, der die Gesamtleistung auf satte 285 PS und 650 Nm anhebt. Optisch passend dazu liefert VÄTH für 822 Euro vier ovale und in Edelstahl gefertigte Endrohren.

Doch sowohl der extreme Vortrieb, als auch die beeindruckende Bremsfähigkeit mittels Stahlflex-Bremsleitungen in Verbindung mit Rennbremsöl (465 Euro) muss irgendwie auf die Straße übertragen werden können – und das mit Stil. Diesen Job erledigen jetzt die hauseigenen und mehrteiligen Leichtmetallfelgen mit geschmiedeten Felgensternen. Diese messen 9x20 Zoll und 10,5x20 Zoll und wurden mit Hochleistungspneus von Hankook in der Größe 245/30 ZR20 und 285/25 ZR20 bestückt. Der Radsatzpreis liegt bei 7.900 Euro, je nach Bereifungsmarke.

Um die Verbindung zwischen Fahrzeug und Asphalt ohne Einschränkungen weiter zu optimieren, kommt ein VÄTH-Gewindefahrwerk (2.964 Euro) mit ins Spiel, das nicht nur in der Höhe sondern auch in der Härte verstellbar ist und somit ein sicheres Handling garantiert.

Die Veränderungen an der Karosserie sind nicht übertrieben, dafür aber extrem harmonisch. So sorgt ein komplettes Aerodynamik-Paket, bestehend aus Carbon-Frontlippe (1.417 Euro), Carbon-Heckdiffusor (1.774 Euro), Kühlergrill ohne Stern (798 Euro), für dezente Sportoptik.
Eine Kofferraum-Spoilerlippe (334 Euro), ebenfalls in Carbon hergestellt, erhöht den Abtrieb an der Hinterachse und komplettiert das Ganze.

Fotos: Jordi Miranda

Mehr Informationen zum umfangreichen VÄTH-Veredelungsprogramm gibt es bei:

VÄTH Automobiltechnik GmbH
Aschaffenburger Str. 75
63768 Hösbach
Tel. +49-(0)6021-454740
Fax: +49-(0)6021-4547426
www.vaeth.com
info@vaeth.com

Pure Elegance – V35 E-class tuned by VAETH
Base vehicle E 350 CDI

The VAETH V35 now is much more than only a luxurious transport means. The recent creation of the VAETH Mercedes specialists is proving in an impressionating manner that they do not rest on their laurels. The professionals from Hoesbach have faced the task to give a special final touch to a Mercedes-Benz E 350 CDI.

The engine management optimization of the E 350 CDI power unit brings a total power of 267 HP on the wheels, the max torque raising up to 595 Nm (5,266 lbf in) at the same time. The power improvement (engine software) is available for 1,179 Euro only. For 1,118 Euro more one will obtain additionally an aluminum made air to air intercooler, bringing the total power up to smart 285 HP at 650 Nm (5,753 lbf in) of torque. For 822 Euro only VAETH will add four optically corresponding oval stainless steel tail pipes.

But the extreme propulsion, as well as the impressionating braking capacity via flexible steel braking tubes in combination with racing braking fluid (for 465 Euro) must be transmitted on the road, somehow – and in a stylish way. This job is now made by the in-house developed multi-part light alloy rims with forged rim star, 9x20” and 10.5x20”, equipped by high performance Hankook tires 245/30 ZR20 and 285/25 ZR20 respectively. The price for the wheelset – 7,900 Euro, depending on the tires brand.

In order to optimize the contact between vehicle and asphalt further on and without compromizes, VAETH brings a coilover for 2,964 Euro into the game, adjustable not only in height, but also in hardness – thus warranting for a safe road handling.

The car body modifications are not overstated, furthermore extremely harmonic ones. So, a complete aerodynamics package, consisting of a carbon front lip for 1,417 Euro, a carbon tail diffusor for 1,774 Euro, and the radiator grill without star for 798 Euro provides a gentle sportive outfit.
A tail spoiler lip for 334 Euro, also in carbon, completes the masterpiece, improving the downforce on the rear axis.

Photos: Jordi Miranda

For more information about the voluminous VAETH tuning programs please contact:

VAETH Automobiltechnik GmbH
Aschaffenburger Str. 75
63768 Hoesbach
Tel. +49-(0)6021-454740
Fax: +49-(0)6021-4547426
www.vaeth.com
info@vaeth.com 
 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda

 - © Jordi Miranda




Der Download der Bilder und Pressetexte ist ausschließlich nur für Journalisten und Pressemitarbeiter erlaubt und darf nicht von Nutzern, die diese Zugangsvoraussetzung nicht erfüllen, in Gebrauch genommen werden. Abdruck honorarfrei!

As a registered journalist, you are welcome to use our portal. All texts and image copyrights are free of charge. We can send you the complete picture series in a high print quality at short notice.

Hier kostenlos downloaden Bilder in XXL-Printformat zum DOWNLOAD:

”PM VAETH E-Klasse W212.zip”

Dateigröße: 13,5 MB  


Bitte beachten Sie, daß die Bilder und Texte dem Copyright unterliegen!
Ohne unser Einverständniss dürfen die Daten nicht genutzt werden!


« zurück zur Übersicht